Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min bis 4 h
Mario Nestelberger
Gesendet: 03.09.19 07:27
Betreff: RE: neue (traurige) Erkenntnis


Member

Beiträge: 33
25
Kenne den Kunden seit über 20 Jahren, ich schließe das weitestgehend aus.

Darum auch die Frage, mir gehts vorallem darum zu wissen, ob ich der einzige bin, oder ich mich in der Folge auf ein nochmaliges Chaos wie vro einem Jahr vorbereiten muss.

lg
Mario
Top of the page Bottom of the page