Me.FilterOn = True schlägt auf ungebundenes Unterformular durch
Andrea
Gesendet: 06.02.20 10:56
Betreff: Me.FilterOn = True schlägt auf ungebundenes Unterformular durch


Member

Beiträge: 13

Hallo zusammen,

ich habe in einer Datenbank das Phänomen, dass das setzen eines Filters im Hauptformular (entweder per VBA Me.Filter = "bla" und Me.FilterOn = True oder mit Hilfe der Filtermöglichkeiten im Standard- und Kontextmenü) Auswirkungen auf das Verhalten eines NICHT mit dem Hauptformular verknüpften Unterformulars hat:

- wenn im Unterformular ein Filter oder eine Sortierung gesetzt ist, springt die Markierung zum ersten Datensatz des Unterformulars
- wenn im Unterformular ein Filter gesetzt WAR, der aber schon wieder entfernt wurde, wird der Filter wieder angewendet und die Markierung springt zum ersten Datensatz des Unterformulars

Wenn keine Filter oder Sortierungen im Unterformular gesetzt sind oder waren, passiert auch nichts, sprich Unterformular bleibt wie es ist und die Markierung bleibt an der Stelle, wo sie vorher war.

Kennt das jemand? Kann man irgendwas dagegen tun?

Viele Grüße
Andrea
Top of the page Bottom of the page