Microsoft Access Database Engine 2010 SP2
BMAJ
Gesendet: 02.05.23 11:34
Betreff: RE: Microsoft Access Database Engine 2010 SP2


Member

Beiträge: 12

Hallo,

ja genau damit haben wir es bei Umstellung als erstes probiert.
Allerdings sagt uns der Installer bei Installation der 32bit-Variante wir hätten 64bit-Office installiert. (64bit Click-to-Run wird hier bemängelt (laut verschiedensten Quellen bekommen wir das auch nicht runter und muss so mit laufen))

Versuchen wir dann die 64bit-Variante der 2016er Database Engine zu installieren sagt der Installer das dies nicht Möglich ist da wir die 32bit -Office Variante einsetzen.

Dies ist richtig wir haben bisher immer die 32bit-Office Variante eingesetzt.

Wir können also die 2016er Database Engine in unserer aktuellen Konstellation nicht installieren.

Was haben wir noch für Möglichkeiten um das Ganz zum laufen zu bekommen?
Top of the page Bottom of the page