Update von Datenbanken bei Kunden
Karl Donaubauer
Gesendet: 26.04.13 18:33
Betreff: RE: Update von Datenbanken bei Kunden



Elite Veteran

Beiträge: 845
50010010010025
Ort: Wien
Hallo, Rudolf!

Greiff - 26.04.13
...
Meine Idee ist bisher wie folgt:
1) Beim Start löst meine Datenbank eine ftp Abfrage auf meinem server aus und erzeugt eine Tabelle aller Dateien
2) dann vergleicht meine Datenbank, ob es in der Liste eine neuere Datenbank mit dem gleichen Namen gibt wie sie selbst
3) wenn nein ist alles gut, wenn ja, lädt sie die neue Datenbank (via shell) herunter
4) die normale Datenbank arbeitet unterdessen normal weiter
5) wenn die Downloadshell fertig ist, erzeugt sie einen Aufruf in meiner Datenbank, dass man neu starten soll wegen update

Ist der Ansatz so richtig oder gibt es eine bessere Idee?

Ich mache es bei einer (Art Offline-Web-) Anwendung etwas anders:

Ich starte nicht direkt die Anwendung sondern eine Start.mdb, die per SFTP (SSH) eine kleine Textdatei mit der aktuellen Versionsnummer des Frontends holt. Die Versionsnummer wird mit der in der lokalen FE.mdb (per DAO) verglichen. Der Vergleich entscheidet, ob zuerst das Frontend ausgetauscht oder es sofort gestartet wird.

Eventuelle Änderungen am Backend werden im FE als Code mitgegeben, der beim ersten Starten des neuen FEs ausgeführt wird.

-----
Servus
Karl
*********
Access Forever: https://www.accessforever.org
Access News: https://www.youtube.com/playlist?list=PLVCeBbJIMDvdJ8ghMbEakJ6_EQyvy...
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page