Abfrage in Text-File exportieren
Karl Donaubauer
Gesendet: 08.06.20 18:36
Betreff: RE: Abfrage in Text-File exportieren



Elite Veteran

Beiträge: 747
50010010025
Ort: Wien
Hallo!

Dreho52 - 08.06.20

DoCmd.TransferText transferType:=acExportDelim, _
TableName:="abfr_word_export", FileName:="D:\Exporte\Adress.txt", hasfieldnames:=False

exportiere ich eine einzige Spalte aus einer Abfrage.
Wie kann ich erreichen, dass am Begriffsanfang und am Begriffsende die Anführungszeichen weggelassen werden?

Um die loszuwerden, musst du eine Exportspezifikation anlegen.

Dazu öffnest du den Exportdialog (z.B. rechte Maus auf die Abfrage, Exportieren, Textdatei).
Im Dialog klickst du links unten auf "Erweitert" und stellst im aufpoppenden Dialog das "Textbegrenzungskennzeichen" auf Keine um.
Dann klickst du dort auf "Speichern unter" und vergibst einen hübschen Namen für die Exportspezifikation.
Den verwendest du dann in deinem Code als SpecificationName.


-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page