SQL-Suche ergibt falsches Ergebnis
PeterDoering
Gesendet: 10.06.20 09:08
Betreff: RE: SQL-Suche ergibt falsches Ergebnis



Extreme Veteran

Beiträge: 532
50025
Hallo,

DKKABG - 10.06.20 08:18
Die SQL-Abfrage: select * from farben where fkz="aA" ergibt das gleiche Ergebnis wie select * from farben where fkz="AA".
Es ist aber nur den Eintrag für fkz="AA" in der Tabelle vorhanden.

Was ist die Ursache?

Das liegt daran, dass Access keine Unterscheidung nach Groß-/Kleinschreibung macht.

Wenn du das brauchst, musst du mit der Funktion StrComp arbeiten, z.B.:

WHERE StrComp(fkz, "aA", 0) =0

Beachte bitte, dass das ein Funktionsaufruf ist und je nach Anzahl Zeilen in der Tabelle und Art/Lage der Tabelle (FE/BE usw) Einfluss auf die Performance haben kann.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page