Office, klick und Los Version
Karl Donaubauer
Gesendet: 10.06.20 12:15
Betreff: RE: Office, klick und Los Version



Elite Veteran

Beiträge: 760
5001001002525
Ort: Wien
Hallo!

Greiff - 10.06.20
...
danke, das war ein ganz wertvoller Hinweis/link, den hatte ich nicht gefunden. Die Systemhäuser der 3 Kunden hatten gesagt, dass die Runtime nur für office365 geeignet ist und nicht für office 2019 oder 2016
Das werde ich beim nächsten Kunden mit dem Problem probieren (den von gestern habe ich jetzt leider schon auf php umgestellt).
Fazit also: runtime 365 für "click and run" UND für office 365
und Runtime 2016 nur für Installer Versionen von Office

Ich habe keine praktische Erfahrung mit der O365-Runtime, aber einen Versuch ist sie wohl wert. Lies dazu auch die aktuellste Info des Access-Teams vom 21.5.: https://access.uservoice.com/forums/319956-access-desktop-applicatio...

Dort schreiben sie z.B. "For those of you on Office 2019, you should also be able to install O365 Access Runtime alongside Office 2019", gleich gefolgt von "If this is not working for you, ..." und einigen bes. Varianten und Warnungen.

Office 2016 ist ebenfalls nur eine frühere Variante der gleichen Version. Daher besteht auch dafür eine Chance. Es bleibt aber eine komplexe Angelegenheit und unübersichtlich.

Wenn du es versuchst, dann berichte hier bitte von deinen Erfahrungen.

-----
Servus
Karl
*********
Access News auf Youtube: https://youtu.be/wpPYu6G_xcY
Internationale Access-Konferenz: http://AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page