VBA: SQLStr in Formular soll Report als UF aktualisieren
Paula
Gesendet: 08.11.20 11:34
Betreff: RE: VBA: SQLStr in Formular soll Report als UF aktualisieren


Member

Beiträge: 22

Hallo Karl
also mein Plan ist folgender:
In einer Tabelle werden Informationen für meine Arbeitskollegen abgelegt, die nach Kategorien, Datum der Eingabe usw. gefiltert werden sollen.
Bis jetzt werden die Informationen in einem Report angezeigt, in dem die gesamten Infos datumsabsteigend sortiert angezeigt werden.
Damit nicht immer der ganze Wust an Informationen nach einem bestimmten Zeitraum und besser nach einer bestimmten Kategorie durchgesucht werden mussnen, möchte ich die Infos per Abfrage eingrenzen, so daß ich nur einen bestimmten Zeitraum und einer bestimmten Kategorie angezeigt (gefiltert) werden.

Dazu habe ich ein Formular geplant in dem ich im Formularkopf die Bedingungen (Datum von - Bis, Kategorie, u.a.) eingegeben werden können.
Im Detailfenster hätte ich einen Report als Unterformular eingebettet in dem dann genau nur die der Bedinungen entsprechenden Infos angezeigt werden.

Als Qry mit fix definierten Bedingungen in den entsprechenden Spalten funktionierts.
Möchte ich die Bedinungen per [Formulare]![frmSuche]![Feldname] klappts nicht. Also probierte ich es per VBA, aber auch da kein Ergebnis.
Selbst die einfachste Abfrage (alles abfragen) klappts nicht

BG
Paula
Top of the page Bottom of the page