Komprimierung auf Netzlaufwerk nicht möglich
PeterDoering
Gesendet: 22.02.12 23:02
Betreff: RE: Komprimierung auf Netzlaufwerk nicht möglich



Extreme Veteran

Beiträge: 527
50025
Hallo,

mucuwe - 22.02.12 11:47
Ich habe ein großes Problem: Zahlreiche Datenbanken, die beim schließen komprimiert werden sollen. Nach der Umstellung auf Windows Server 2008 R2 SP1 funktioniert dies nicht mehr. Es kommt die Fehlermeldung: Die Datei xy.mdb kann nicht verendet werden. Die Datei xy.mdb wird bereits verwendet.
Die Rechte stimme definitiv. Der User hat Vollzugriff.

Nachgeschaut oder getestet? Ich wuerde es nachpruefen, also im DB-Ordner eine (Text)Datei anlegen, aendern und wieder loeschen. Wenn das alles funktioniert, sollten die Rechte passen.

Bleibt nach dem Schliessen von Access die .ldb stehen?

Es wird ein DFS verwendet. Ich habe den Verdacht, dass es damit zusammenhängt.

Kannst du auf einem Share ohne DFS testen?

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page