SQL: ALTER TABLE xxx ADD COULUMN yyy
Karl Donaubauer
Gesendet: 07.03.12 19:48
Betreff: RE: SQL: ALTER TABLE xxx ADD COULUMN yyy



Elite Veteran

Beitr├Ąge: 789
500100100252525
Ort: Wien
Hallo, Wolfgang!
wolf33 - 07.03.12
kann ich gleichzeitig mit dem Statement (Beispiel) db.Execute "alter Table FUmsatz add column Rabatt currency" einen Standardwert , z.B. 0 definieren. Die SQL-Anweisung db.Execute "alter Table FUmsatz add column Rabatt currency default 0" wird bei mir mit Fehlermeldung (Error 3293) abgewiesen. Was mache da falsch?

DAO-Execute kennt kein DEFAULT. Wenn es im selben SQL-Statement sein soll, kannst du ADO verwenden. Also z.B. in der aktuellen DB:

CurrentProject.Connection.Execute _
"ALTER TABLE FUmsatz ADD COLUMN Rabatt CURRENCY DEFAULT 0"

Wenn du lieber DAO verwenden willst (was an sich eine gute Idee ist), kannst du den Standardwert nachtr├Ąglich setzen:

db.TableDefs("FUmsatz").Fields("Rabatt").Properties("DefaultValue") = 0

-----
Servus
Karl
*********
Access News auf Youtube: https://youtu.be/hvbzxJL8Qh8
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page