Checkliste mit Access 2003
StefanWirrer
Gesendet: 15.11.12 15:11
Betreff: RE: Checkliste mit Access 2003


Veteran

Beiträge: 288
100100252525
Ort: München
Hallo Mathias,

es gibt eine Tabelle mit Räumen und jeweils eine Tabelle den dazugehörigen Checklisten Punkten.

wenn Raum 1 dann Tabelle Checklisten Punkte 1
wenn Raum 2 dann Tabelle Checklisten Punkte 2

das ist der Plan ...

Vielen Dank fürs mitdenken ...

Gruss Mathias

Du solltest einheitliche Bezeichnungen verwenden (Zimmer ODER Raum, Prüfpunkte ODER Checkliste). Das macht das Lesen und Verstehen leichter.

Sind die Checklisten von der 'Raumart' (Bad, Küche, Schlafzimmer, ...) abhängig?

Wird der Aufbau der Wohnung vor der Begehung definiert oder durch die Begehung?
Beschäftige dich mal mit n:m-Verknüpfungen.

Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast du 1 Formular mit 3 Kombiboxen:
cboWohnung
cboZimmer
cboCheckliste (abhängig von cboZimmer)

Dann brauchst du nur noch 1 Speichern-Button und evtl. ein Feld für die Datumseingabe (falls das akt. Datum nicht verwendet werden kann).

-----
Grüße aus München
Stefan
Top of the page Bottom of the page