Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Access Stammtisch München am 12.12.2019 (Do)
  • StefanWirrer10.12.19 12:39
  • Access mit kennwort, tabelle exportieren
  • deddi199927.11.19 19:25
  • Probleme not Innosetup
  • pwakolbi13.11.19 11:09
  • Ursache für Aufblähen Access DB gesucht
  • CGa11.11.19 14:25
       └ RE: Ursache für Aufblähen Access DB gesucht PeterDoering11.11.19 17:31
       └ RE: Ursache für Aufblähen Access DB gesucht CGa12.11.19 14:20
  • Access Stammtisch München am 14.11.2019 (Do)
  • StefanWirrer12.11.19 13:21
  • Eingebundene Excel-Tabellen
  • Marzer03.11.19 18:44
       └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen PeterDoering04.11.19 11:56
          └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen Marzer04.11.19 16:43
             └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen PeterDoering06.11.19 16:53
                └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen PeterDoering07.11.19 11:42
                   └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen Marzer07.11.19 15:01
                      └ RE: Eingebundene Excel-Tabellen PeterDoering11.11.19 16:46
  • Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD?
  • StefanWirrer10.07.19 16:24
       └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? Kontex18.07.19 00:13
          └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? StefanWirrer19.07.19 08:43
             └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? Kontex09.09.19 14:44
                └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? StefanWirrer10.09.19 09:52
       └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? Kanne28.10.19 11:05
          └ RE: Wer hat Erfahrung mit ZUGFeRD? StefanWirrer08.11.19 15:13
  • Access 2000 Runtime unter Windows 10
  • Grebi29.10.19 10:12
       └ RE: Access 2000 Runtime unter Windows 10 PeterDoering29.10.19 12:35
          └ RE: Access 2000 Runtime unter Windows 10 Grebi29.10.19 13:42
  • TransferText in Code-Modul nicht möglich ?!
  • Kanne28.10.19 11:18
       └ RE: TransferText in Code-Modul nicht möglich ?! PeterDoering28.10.19 15:27
  • Access-Stammtisch Rhein-Main am Freitag
  • Martin Asal22.10.19 18:15
  • Geöffnetes Formular prüfen !
  • Karl-Anton21.10.19 13:09
       └ RE: Geöffnetes Formular prüfen ! Karl Donaubauer22.10.19 09:29
          └ RE: Geöffnetes Formular prüfen ! Karl-Anton22.10.19 10:41
  • Access Stammtisch München am 10.10.2019 (Do)
  • StefanWirrer08.10.19 08:57
  • Formular mit diversen Grafiken
  • ChrisHaberl25.09.19 18:08
       └ RE: Formular mit diversen Grafiken Karl Donaubauer25.09.19 22:03
  • FileDialog funktioniert nicht (Ac2016, 64bit)
  • micmen16.09.19 12:54
       └ RE: FileDialog funktioniert nicht (Ac2016, 64bit) micmen16.09.19 18:16
          └ RE: FileDialog funktioniert nicht (Ac2016, 64b... micmen17.09.19 16:47
             └ RE: FileDialog funktioniert nicht (Ac2016, 6... PeterDoering19.09.19 09:40
                └ RE: FileDialog funktioniert nicht (Ac2016,... wilo23.09.19 16:44
  • Wert einens ungebundenen Textfeldes als neuer Stan...
  • Remigio18.09.19 18:35
       └ RE: Wert einens ungebundenen Textfeldes als neue... PeterDoering19.09.19 09:36
          └ RE: Wert einens ungebundenen Textfeldes als ne... Remigio19.09.19 10:48
             └ RE: Wert einens ungebundenen Textfeldes als ... PeterDoering19.09.19 11:15
             └ RE: Wert einens ungebundenen Textfeldes als ... Karl Donaubauer19.09.19 13:26
    CGa
    Gesendet: 11.11.19 14:25
    Betreff: Ursache für Aufblähen Access DB gesucht


    New user

    Beiträge: 2

    Für eine statistische Auswertung muss ich Daten, die in Form von Textdateien (UTF8) bis 200 MB Größe eingehen, in eine Tabelle in Access einlesen und verarbeiten. Im letzten Jahr gab es dabei keinerlei Probleme, zB:
    Datenbankgröße vor dem Einlesen: 5MB
    Textdatei einzulesen: 170MB
    Datenbankgröße nach dem Einlesen der Textdatei: 500MB
    Tabelle mit Inhalt aus Textdatei in der Datenbank: 1,7 Mio Datensätze mit etwa 120 Zeichen je Datensatz
    Datenbankgröße nach dem Verarbeiten: 900MB
    Datenbankgröße nach dem Komprimieren: 500MB

    In diesem Jahr bleibe ich hängen, weil die Datenbank das Limit erreicht.
    Das passiert in folgender Prozedur:

    Dim d As New ADODB.Recordset, s As New ADODB.Recordset
    d.Open "select * from Daten order by pzn desc, [vo-datum] desc;", CurrentProject.Connection, adOpenForwardOnly, adLockPessimistic '
    s.Open "select * from Stamm_PZN order by pzn desc, [stand] desc;", CurrentProject.Connection, adOpenForwardOnly, adLockReadOnly '
    d.MoveFirst
    s.MoveFirst

    Do
    Select Case True
    Case d!pzn < s!pzn
    s.MoveNext
    If s.EOF = True Then Exit Do
    Case d!pzn > s!pzn
    d.MoveNext
    If d.EOF = True Then Exit Do
    Case Else
    'If d![vo-datum] >= cJJJJ & s!stand Then 'ABDATA
    If d![vo-datum] >= s!stand Then 'WIDO
    d!ATC = s!ATC
    d!DDD = s!DDD
    d!Biosim = s!Biosim
    d!BTM = s!BTM
    d.MoveNext
    If d.EOF = True Then Exit Do
    Else
    s.MoveNext
    If s.EOF = True Then Exit Do
    End If
    End Select
    Loop

    Recordset d enthält Bewegungsdaten. Diese sollen zu einem Datum (vo-datum) mit zu dem Zeitpunkt gültigen Stammdaten (gültig ab stand) aus s ergänzt werden.

    Wenn ich durch die Prozedur debugge, verändert sich die DB-Größe wie folgt:
    Start der Prozedur 456 MB
    Recordset d öffnen danach 456 MB (1,8 Mio. DS)
    Recordset s öffnen danach 456 MB (150T DS)
    Do … Loop 2,1 GB werden vor Beendigung der Schleife erreicht


    Datenbank, Code, Tabellen und Datenaufkommen sind im Grunde genommen gleich. Einzige Variable scheint mir mein neuer Rechner zu sein, Win 10, 64 Bit.
    Vorher Win 7, 64 Bit mit Office Professional 2010.
    Auf dem neuen Rechner wurde dasselbe Office-Paket wie auf dem alten PC installiert.

    Ich bin ratlos, was kann dieses Aufblähen verursachen?

    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)