Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Berechnen von Zeiten
  • DJFunker13.08.20 14:45
       └ RE: Berechnen von Zeiten Marzer17.08.20 16:52
          └ RE: Berechnen von Zeiten DJFunker16.09.20 11:30
       └ RE: Berechnen von Zeiten PeterDoering18.08.20 23:07
          └ RE: Berechnen von Zeiten KlausWerther19.08.20 12:51
             └ RE: Berechnen von Zeiten KlausWerther19.08.20 14:16
                └ RE: Berechnen von Zeiten DJFunker22.08.20 14:38
             └ RE: Berechnen von Zeiten DJFunker16.09.20 11:51
  • Access Stammtisch München am 10.09.2020 (Do)
  • StefanWirrer05.09.20 00:37
  • Bericht mit 2 Spalten
  • Dreho5231.08.20 19:15
       └ RE: Bericht mit 2 Spalten Karl Donaubauer01.09.20 11:14
  • Access 2010 Replikation mit TSI Synchronizer 4.0
  • DZR30.08.20 20:18
       └ RE: Access 2010 Replikation mit TSI Synchronizer... PeterDoering31.08.20 00:47
          └ RE: Access 2010 Replikation mit TSI Synchroniz... DZR31.08.20 11:47
             └ RE: Access 2010 Replikation mit TSI Synchron... DZR31.08.20 12:26
                └ RE: Access 2010 Replikation mit TSI Synchr... PeterDoering31.08.20 23:52
                   └ RE: Access 2010 Replikation mit TSI Sync... DZR01.09.20 10:04
  • Import per VBA von einer Gupta DB
  • rwolfertz26.08.20 16:07
       └ RE: Import per VBA von einer Gupta DB PeterDoering26.08.20 17:41
          └ RE: Import per VBA von einer Gupta DB rwolfertz27.08.20 14:20
             └ RE: Import per VBA von einer Gupta DB PeterDoering27.08.20 15:19
                └ RE: Import per VBA von einer Gupta DB rwolfertz31.08.20 11:22
  • 3.1 Tabellen wieder einbinden
  • Mario Nestelberger26.08.20 12:18
       └ RE: 3.1 Tabellen wieder einbinden Karl Donaubauer27.08.20 13:04
          └ RE: 3.1 Tabellen wieder einbinden Mario Nestelberger28.08.20 16:56
             └ RE: 3.1 Tabellen wieder einbinden Karl Donaubauer28.08.20 20:49
                └ RE: 3.1 Tabellen wieder einbinden Mario Nestelberger30.08.20 21:43
                   └ RE: 3.1 Tabellen wieder einbinden PeterDoering30.08.20 22:45
                      └ vielleicht bin ich ein Idiot ..... Mario Nestelberger31.08.20 01:13
  • Wie kann ich dieses Problem umsetzen?
  • AccessNutzer24.08.20 07:57
       └ RE: Wie kann ich dieses Problem umsetzen? Tarzun24.08.20 17:15
  • Wunderliches MSACCESS - Performance
  • Tarzun20.08.20 15:02
       └ RE: Wunderliches MSACCESS - Performance PeterDoering21.08.20 20:54
          └ RE: Wunderliches MSACCESS - Performance Tarzun24.08.20 16:29
  • Access-Fenster wechseln spontan in den Vordergrund
  • Pochmann-IT04.08.20 17:44
       └ RE: Access-Fenster wechseln spontan in den Vorde... StefanWirrer20.08.20 14:08
  • Einladung zum 2. virtuellen Access-Stammtisch Hann...
  • KlausWerther19.08.20 12:15
  • Access Stammtisch München am 13.08.2020 (Do)
  • StefanWirrer11.08.20 14:06
  • Probleme mit Combobox und Autoexpand
  • KatrinCou07.08.20 12:09
  • Import-Spezifikation
  • Marzer15.07.20 18:30
       └ RE: Import-Spezifikation PeterDoering16.07.20 01:26
          └ RE: Import-Spezifikation Marzer19.07.20 21:53
  • Verbindung zu SQL-Server läuft auf Automatisierung...
  • willi15426.06.20 11:59
       └ RE: Verbindung zu SQL-Server läuft auf Automatis... willi15409.07.20 09:23
  • Access Stammtisch München am 09.07.2020 (Do)
  • StefanWirrer09.07.20 08:30
    DJFunker
    Gesendet: 13.08.20 14:45
    Betreff: Berechnen von Zeiten


    New user

    Beiträge: 4

    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit der Berechnung von Zeiten. Zur Zeit entwickle ich eine Datenbank, in der Hubschraubereinsätze erfasst werden.
    Unter anderem werden in einer Abfrage viele hundert verschiedene Zeiten addiert (Flugzeiten diverser Hubschraubereinsätze).
    Das geschieht mittels folgender Formel:

    Format(Int(Summe([Flugzeit]))*24+Stunde(Summe([Flugzeit]));"00") & ":" & Format(Minute(Summe([Flugzeit]));"00")

    Das funktioniert auch soweit super, die Berechnungen klappen. Nun bin ich aber rein zufällig auf ein Problem gestoßen.

    Nach dem Eintragen vieler fiktiver Einsatzdaten zum Testen bin ich bei der Überprüfung des Ergebnisses mittels Excel-Tabelle auf das Ergebnis von 144:00 h gekommen.
    Access berechnet aber als Ergebnis 120:00 h.
    Füge ich in irgendeinem Einsatz eine Minute hinzu oder ziehe eine Minute ab, wird wieder das korrekte Ergebnis berechnet, z.B. 144:01, 143:59.

    Nur wenn also als Ergebnis genau 144:00 rauskommen sollte, berechnet Access 120:00.

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte? Ist aus Zeitberechnungssicht 144 eine bestimmte Zahl/Grenze?

    Sollte ich hier im falschen Bereich sein bitte ich um Nachsicht, für Antworten wäre ich dankbar! Habe bereits zig Foren durchgelesen und komme zu keinem Ergebnis!


    Danke und Grüße


    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 1 2 3 4 5 6 7 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)